6. Fußball-Kleinfeld-Turnier der AOK PLUS


Liebe Sportfreunde,

der Wettergott hat es am 28. Juni 2008 zum 6. Fußball-Kleinfeld-Turnier der AOK PLUS wieder gut mit uns gemeint - gefühlte 21C. Bei bestem Fußballwetter wurde um den Wanderpokal des BSV AOK Dresden e. V. gespielt.

In den Vorrundenspielen (jeder gegen jeden) bis hin zum Finale fighteten neun Mannschaften um den Sieg. Der Titelverteidiger Westsachsen musste dieses Jahr verletzungsbedingt absagen.

In einem fairen aber hart umkämpften Finale standen sich die Mannschaften von Westland United und Nordsachsen gegenüber. Der Sieger wurde in der regulären Spielzeit ermittelt - 2:1 für Westland United. Bereits in den letzten Jahren war Westland United unter den besten vier Mannschaften und ist damit verdienter neuer Inhaber des Wanderpokals.

PlatzMannschaft
1Westland United
2Nordsachsen
3Fußballhoffnung von DD
4BallKunstKommando
5BSV AOK Dresden e. V.
6FC Hollywood
7Die Bördelümmel
8Die Weißbierfürsten
9AOK Azubis `06

Die Organisatoren Ingo Kannegießer und Lars Sieler bedanken sich bei den Spielern und den mitgereisten Fans für einen tollen Fußballtag in Waldheim und freuen sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2009.

Einen gebührenden Dank ebenfalls an die Fleischerei Kühn aus Waldheim für das leibliche Wohl, dem DRK Döbeln-Hainichen für die "ärztliche" Versorgung, der Kindervereinigung Leipzig für den Platz sowie der Gewerkschaft GdS für ihre Sponsorentätigkeit.

Ingo Kannegießer (Tel.: 61412)
Lars Sieler (Tel.: 14177)

Bilder
 
Ergebnisse
 
Regeln
 

Aktualisiert am 30.06.2008